Mittwoch, 1. Mai 2013

Mein Nachwuchs (Bilderflut)

Vor einiger Zeit hatte sich ja meine zweite Bartagame als Männchen geoutet.. und schon hatten wir das Theater, das Weibchen ist/war schwanger.
Immer dicker und runder wurde sie, bis man deutlich sehen konnte, dass sich die Eier abzeichnen.
 
Ruckzuck wurde gehandelt und zwei Tage später waren auch schon 16 Eier da.
(6 Wochen später nochmal 16 Eier, davon sind aber schon mehr als die Hälfte kaputt gegangen)
 

Die wurden jetzt fast zwei Monate im Inkubator ausgebrütet und die ersten 9 Winzlinge sind die letzte Woche geschlüpft 
 
und haben ihr eigenes kleines Terrarium bezogen. 

Ansonsten wären sie wohl, leider, alle schon von den Eltern aufgefressen worden.
(Wer mein Instagram verfolgt, weiß das natürlich schon lange ;))


Papa

& Mama



und die kleinen:






denkt wohl er/sie sei ein Krokodil


im Stehen schlafen, sehr gemütlich






Alle auf einen Streich

Mutti hat sie zum fressen gern..

Aktuell befinden sich noch 2 im Schlupf 
danach sind es nur noch 3 Eier

Kommentare :

Danke für deinen Kommentar :)