Freitag, 3. Mai 2013

Rezept: Apfel-Mandel-Vanille Kuchen


Zutaten:
2 Eier ~ 150g Mehl
200g Zucker  ~ 1P. Backpulver
1 Vanilleschote  ~  80ml Milch
2 kleine Äpfel

für den Belag
1 Päckchen gehobelte Mandeln + 2 EL Milch + 1-2 EL Zucker

Ofen auf 180°C vorheizen



Zuerst alle Zutaten vermischen, bis auf die Äpfel und die Zutaten für den Belag

Vanilleschote aufschneiden und auskratzen



Springform einfetten

die Hälfte des Teiges in die Form geben

Äpfel schälen und schneiden

und auf die Hälfte des Teiges verteilen

und den Rest Teig obendrauf

Mandeln mit 2 EL Milch und 1-2 EL Zucker gut vermischen

und auf den Kuchen drauf geben


ca 30 Minuten backen, ab und zu nachsehen
Wie man sieht sind bei mir die Mandeln flöten gegangen , da ich zu viel Milch benutzt habe (;


1 Kommentar :

  1. sieht köstlich aus, werde ich defenitiv ausprobieren!!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)